Anfangsunterricht Mathematik by Klaus Hasemann, Hedwig Gasteiger, Friedhelm Padberg

By Klaus Hasemann, Hedwig Gasteiger, Friedhelm Padberg

Es gibt zahlreiche wissenschaftliche Studien, die zeigen, wie wichtig frühe mathematische Kenntnisse für den späteren Lernerfolg sind. Der mathematische Anfangsunterricht hat deshalb für die Lernentwicklung der Kinder richtungweisende Bedeutung, wobei die individuellen Kenntnisse und Fähigkeiten der Kinder berücksichtigt werden müssen. Dieses Buch widmet sich deshalb zunächst der Entwicklung des mathematischen Verständnisses von den ersten Lebensjahren bis zum Schuleintritt und geht auf Möglichkeiten mathematischer Förderung im Kindergarten ein. Auf lerntheoretischer foundation werden die Inhalte des Anfangsunterrichts in der Schule – Zahlbegriffserwerb, elementares Rechnen, geometrische Fragestellungen sowie Größen und Sachrechnen - ausführlich beschrieben und in praktischen Beispielen konkretisiert. Auch spezielle Zielgruppen, wie Kinder mit Schwierigkeiten beim Mathematiklernen oder mit besonderen Begabungen werden dabei berücksichtigt. Die three. Auflage wurde neu strukturiert. Ein besonderer Fokus der Neubearbeitung lag auf dem Mathematiklernen im Übergang vom Kindergarten zur Grundschule. Zudem wurden zahlreiche neue Erkenntnisse aus dem Bereich der Vorkenntnisuntersuchungen, der Arbeit mit lernschwachen Kindern und zum Mathematiklernen allgemein eingearbeitet.

Show description

Read or Download Anfangsunterricht Mathematik PDF

Similar german_14 books

Interventionsforschung Band 1: Paradigmen, Methoden, Reflexionen

Interventionsforschung ist eine qualitative Forschungsmethode, die inter- und transdisziplinär arbeitet. Sie gruppiert verschiedene relevante Fachdisziplinen um Themen- und Fragestellungen, die sich in unterschiedlichen Praxisfeldern (z. B. Organisationen, Regionen) ergeben können und kooperiert eng mit den Betroffenen vor Ort.

Mikroökonomik: im Bachelor-Studium

Einführende Lehrveranstaltungen der Volkswirtschaftslehre werden von vielen Studierenden oft als abstrakt, realitätsfern und teilweise sehr technisch empfunden. Dieses Lehrbuch beugt dem entscheidend vor! Die Vermittlung grundlegender mikrotheoretischer Ansätze mittels konkreter Sachverhalte steht im Vordergrund.

Extra resources for Anfangsunterricht Mathematik

Example text

Einem Standardrepräsentanten (z. B. durch rhythmisches Klopfen oder Zählen) ist jedoch auch um einiges abstrakter. Der direkte Vergleich von zwei gegebenen Längen gelingt deutlich mehr Kindern als das Messen einer Länge mit einem Repräsentanten. Deutscher (2012, S. 355) gab Schulanfängerinnen und Schulanfängern eine 30 und eine 40 cm lange Schnur und fragte nach der längeren. Bis auf eines der 108 untersuchten Kinder konnten alle diese Aufgabe lösen. Während etwa ein Viertel der Kinder auf ihr Augenmaß vertrauten, legten die restlichen Kinder die beiden Schnüre aneinander, um die längere zu ermitteln.

Dazu auch Abschn. 2; dort wird auf weitere Testverfahren eingegangen, die sowohl für den Vorschulbereich als auch den Anfangsunterricht geeignet sind). Es ist zwingend erforderlich, diese Vorkenntnisse der Kinder im mathematischen Anfangsunterricht zu berücksichtigen. 3 Die Bildung der hier angesprochenen Leistungsgruppen Q 1 bis Q 4 erfolgt rein statistisch aufgrund der Ergebnisse der (über 300) Kinder, die am zweiten Testdurchgang T2 teilgenommen haben. Kinder ausländischer Herkunft waren in allen vier Gruppen etwa gleich stark vertreten.

117). Räumliche Fähigkeiten, wie z. B. das räumliche Wahrnehmen, das räumliche Orientieren oder das Erfassen räumlicher Beziehungen, können zu Schulbeginn bereits bei einigen Kindern beobachtet werden. Im Verlauf der Zeit bis zu Schulbeginn erlernen die Kinder in der Regel die Begriffe der räumlichen Lage zu verwenden, wobei ihnen dies je nach Begriff mehr oder weniger gut gelingt (Grassmann 1996; Grassmann et al. 2002; Clarke et al. 2008): „daneben/neben“, „hinter“, „vor“ richtig zu verstehen und zu verwenden schafft ein Großteil der Schulanfängerinnen und Schulanfänger, wohingegen dies bei den Begriffen „rechts“ und „links“ lediglich etwa der Hälfte der Kinder in den oben angegebenen Untersuchungen gelingt.

Download PDF sample

Rated 4.83 of 5 – based on 13 votes

admin